Biografieberatung Gabriela Mathys

Datenschutz

Gabriela Mathys, Biografieberaterin

Berufserfahrung

  • 13 Jahre diplomierte Sozialpädagogin mit psychisch erkrankten Menschen in der interdisziplinären und interinstitutionellen Zusammenarbeit: Mütter- und Väterberatungsstellen, Ärzte und Psychiater, Sozialdienste und Psychiatrische Kliniken

  • Mediatorin und Vertrauensperson einer internen Meldestelle für grenzüberschreitendes Verhalten 

  • 9 Jahre Praxisausbildnerin: Anleitung und Führung der Auszubildenden

  • 8 Jahre Sozialbegleiterin: Arbeit mit verhaltensauffälligen Menschen in der sozialen und beruflichen Integration

  • 1 Jahr stellvertretende Teamleiterin

  • 1 Jahr teilselbstständig tätig als Biografieberaterin für individuelle Lernprozesse

  • 1 Jahr Sozialpädagogin mit Kindern und Jugendlichen mit Essstörungen

Aus- und Weiterbildung

  • laufend: Intervisionstreffen zur Biografieberatung

  • 2019: Zentrum für systemische Therapie und Beratung i.A., Bern

  • 2019: Multifamilientherapie MFT Basiskurs, Ittigen

  • 2018: Weiterbildung in der Sterbebegleitung in 9 Schritten i. A., Arbeitsgemeinschaft Sterbekultur, Schweiz

  • 2018: SVEB 1, Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen, Akademie für Erwachsenenbildung aeB, Bern

  • 2018: Kreativitäts-Techniken: Denkmuster verändern – Lösungen entwickeln, Coaching-Training-Events, Zürich

  • 2018: Führung und Coaching, Beratungsnetzwerk VISIAS, Zürich

  • 2014 – 2017: Ausbildung in Biographie- und Gesprächsarbeit, Freie Akademie für angewandte Biographie-Arbeit, Seckenheim (D)

  • 2013: GFK Gewaltfreie Kommunikation, Marshall Rosenberg

  • 2011 – 2012: Praxisausbildnerin, Dornach

  • 2006 – 2009: Sozialpädagogin, HFHS, Epalinges

  • 2006 – 2019 Weiterbildungen zur Diagnostik verschiedener psychischer Krankheiten

  • 2005: Auslandsaufenthalt mit Schlittenhunden als Musherin, Alaska