Gabriela Mathys, Biografieberaterin

                        

"Wenn Lebensaufgaben durch Weltdenken beleuchtet und erkannt werden, dann können aus der  Geistesgegenwart wahrhafte Bittrufe ihre Erfüllung finden."

Berufserfahrung

  • 16 Jahre Sozialpädagogin mit psychisch erkrankten Menschen in der interdisziplinären und interinstitutionellen Zusammenarbeit: Mütter- und Väterberatungsstellen, Ärzte und Psychiater, Sozialdienste und Psychiatrische Kliniken, Kinder-, Jugend und Familienbereich

  • 10 Jahre Sozialbegleiterin: Arbeit mit verhaltensauffälligen Menschen in der sozialen und beruflichen Integration

  •   9 Jahre Praxisausbildnerin: Anleitung und Führung der Auszubildenden

  •   7 Jahre tätig als Biografieberaterin: Begleitung individuelle Lern- und Entwicklungsprozesse mit Erwachsenen

  •   3 Jahre tätig auf einer Therapiestation für Kinder- und Jugendliche in der Bezugs- und Familienarbeit

  •   2 Jahre Co - Leiterin in der Multifamilientherapie

  •   Mitglied Berufsverband Biografiearbeit, Schweiz www.biographiearbeit-bbas.ch

  •   Mitglied Sterbekultur Schweiz www.sterbekultur.ch

Aus- und Weiterbildung

  • Sozialpädagogische Familienbegleitung Institut für systemische Entwicklung i. A.

  • CAS systemisches Elterncoaching und Marte Meo i. A.

  • CAS systemische Beratung und Familientherapie 

  • Ausbildung Multifamilientherapie Institut MFT

  • Sterbebegleitung Arbeitsgemeinschaft Sterbekultur i.A. 

  • SVEB 1, Lernveranstaltungen mit Erwachsenen durchführen, Akademie für Erwachsenenbildung 

  • Ausbildung Biographie- und Gesprächsarbeit, Freie Akademie für angewandte Biographie-Arbeit, Mannheim (D)                      www.akademie-biographiearbeit.org

  • Studium Sozialpädagogik

  • Auslandsaufenthalt mit Schlittenhunden als Musherin, Alaska

Biografieberatung Gabriela Mathys

Datenschutz